Webinare

Sie wünschen sich flexibles, effektives und dynamisches Lernen und Strategien zur persönlichen Weiterentwicklung direkt an Ihrem Arbeitsplatz oder von Zuhause aus? Mit unseren Webinaren bieten wir den Mitarbeitern und Führungskräften unserer Vertragsunternehmen exklusiv die Möglichkeit, sich über ausgewählte berufsbezogene Themen gezielt und kompakt zu informieren und Fragestellungen wie „Gesundheit am Arbeitsplatz“ und „Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben“ weiterzubilden. Mit unserem flexiblen Online-Angebot sparen Sie sich lange Anfahrtswege und dadurch entstehende Reisekosten. Außerdem können Sie das Webinar direkt an Ihrem Arbeitsplatz oder einem Ort Ihrer Wahl besuchen. Sie können sogar aus dem Ausland an den Webinaren des Fürstenberg Instituts teilnehmen.

Diese Webinare haben wir 2018 bisher für Sie geplant:

Das Gute im Schlechten – Konflikte nutzbar machen

Referentin: Elke Schicke
Dipl. Psychologin, Systemische Therapeutin
Dauer ca. 45 Min.

Konflikte sind ein normaler Teil unseres Alltags. Allerdings beschreiben sich nur wenige Menschen als konfliktfreudig. Die meisten von uns meiden Auseinandersetzungen, weil diese anstrengend sein können und unserem Harmoniebedürfnis entgegenlaufen.

Dieses Webinar befasst sich mit den Möglichkeiten und Potentialen, die Konflikte bieten.
Dabei geht es um verschiedene Arten von Konflikten, deren Einschätzung und Möglichkeiten, sie lösungsorientiert und gewinnbringend für alle nutzbar zu machen.
Anmeldung: exklusiv für unsere Kunden im LogIn Bereich

Strategien zur effektiven Konfliktlösung

Referentin: Elke Schicke
Dipl. Psychologin, Systemische Therapeutin
Dauer ca. 45 Min.

Effektive Lösungsstrategien:

Zwar gibt es kein Kochrezept mit dem jeder Konflikt lösbar wird. Dieses Webinar aber stellt ein allgemeines Vorgehen dar, anhand dessen Lösungsgespräche möglich sind. Außerdem werden Tipps vorgestellt, die einer offenen Konflikthaltung dienen und die eigene Sichtweise auf Konflikte erweitern.
Anmeldung: exklusiv für unsere Kunden im LogIn Bereich

Sinnvolle Konsequenzen für Kinder zwischen 3-6 Jahren: Die 1-2-3 Regel

Referentin: Elke Schicke
Dipl.Psychologin, Systemische Therapeutin
Dauer ca. 45 Min.

Im Ausprobieralter zwischen 3-6 Jahren stellen Kinder ihre Eltern immer wieder auf die Probe. Welche Konsequenzen helfen den Familien in gutem Kontakt und dabei eindeutig und hilfreich mit unerwünschtem Verhalten umzugehen?
Dieses Webinar beschäftigt sich mit der einfachen und für die Kinder nachvollziehbaren 1-2-3-Regel und wie Eltern diese sinnvoll einsetzen können. Es besteht die Möglichkeit, am Ende Rückfragen zu stellen.
Anmeldung: exklusiv für unsere Kunden im LogIn Bereich

Führen im Veränderungsprozess – Emotionales Change Management

Referentin: Dr. Leila Steinhilper
Beraterin für Führungskräfte und Mitarbeiter sowie Organisationsentwicklung
Dauer ca. 45 Min.

Führen in Zeiten der Veränderungen kann eine besonders große Herausforderung sein. Gerade als Führungskraft stehen wir in Zeiten des Wandels häufig vor der Frage, wie wir mit unseren Emotionen und Konflikten und mit denen unserer Mitarbeiter gut umgehen können. Wie können wir in Zeiten der Unsicherheit und Instabilität „gut führen“?

Dieses Webinar richtet sich an Führungskräfte und widmet sich der emotionalen Seite von Veränderungsprozessen. Wir werfen einen Blick darauf, welche emotionalen Phasen es in Veränderungsprozessen gibt, wie Mitarbeiter bestmöglich in dem Prozess angesprochen und mitgenommen werden können und wie wir in schwierigen Zeiten eine Haltung entwickeln können, die für uns selbst gesund und in der Rolle als Führungskraft hilfreich ist.
Anmeldung: exklusiv für unsere Kunden im LogIn Bereich

Umgang mit belasteten und erkrankten Mitarbeitern: Das Führen von Gesundheitsgesprächen

Referentin: Dr. Leila Steinhilper
Beraterin für Führungskräfte und Mitarbeiter sowie Organisationsentwicklung
Dauer ca. 45 Min.

Mitarbeitergespräche gehören zum Alltag jeder Führungskraft. Doch manche Gespräche fallen schwerer als andere. Das ist beispielsweise der Fall, wenn Sie mit einem Mitarbeiter reden müssen, der gesundheitliche Probleme hat, die seine Arbeitsleistung einschränken, oder der nach längerer Krankheit an den Arbeitsplatz zurück kommt. Dabei erfordert die Länge der krankheitsbedingten Abwesenheit unterschiedliche Vorgehensweisen.

Dieses Webinar richtet sich an Führungskräfte und zeigt wie Sie Gesundheitsgespräche als Instrument des Personalmanagements optimal nutzen und offen, transparent und verantwortlich mit der jeweiligen Gesundheitssituation des Mitarbeiters umgehen.
Anmeldung: exklusiv für unsere Kunden im LogIn Bereich

Das ABC der Stressbewältigung – Was Sie über den gesunden Umgang mit Stress wissen sollten

Referentin: Steffen Burger
Berater für Führungskräfte und Mitarbeiter sowie Organisationsentwicklung
Dauer ca. 45 Min.

Stress gehört zu den großen Krankmachern unserer Zeit. Gesunder Umgang mit Stress lässt sich jedoch anhand bestimmter Strategien lernen. Das ABC-Modell von A. Ellis bietet ein gleichermaßen einfaches wie handhabbares Modell für unseren Alltag in Privatleben und Beruf. In diesem Webinar werden wichtige und grundlegende Aspekte des Phänomens Stress anhand anschaulicher Beispiele aufgezeigt. Kleine Übungen verdeutlichen die unterschiedlichen Ebenen (ABC) des Stresserlebens und der Stressbewältigung. So erhalten Sie praktisch anwendbare Impulse für den eigenen Umgang mit Stress.

Anmeldung: exklusiv für unsere Kunden im LogIn Bereich

Da wir unser Webinarprogramm stetig erweitern, werden die Termine jeweils zwei Monate im Voraus eingestellt und für die Anmeldung frei geschaltet.

Unsere Webinare sind exklusiv für Mitarbeiter unserer Kundenunternehmen.
Bitte melden Sie sich daher unbedingt mit Ihrer Unternehmens-E-Mail-Adresse an.
Alle Termine und die Anmeldelinks finden Sie in Ihrem exklusiven LogIn Bereich für Mitarbeiter oder speziell für Führungskräfte.

Sollten Sie Fragen zur Anmeldung haben, wenden Sie sich bitte an Webinare@fuerstenberg-institut.de
Ob Sie über die nötigen technischen Voraussetzungen zur Teilnahme verfügen, können Sie ganz einfach hier über den System Check prüfen.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldungen!