Fürstenberg Gespräche zum Thema heterogene Teams

„Kann man altersgemischte Teams erfolgreich führen?“ lautet die Frage, zu der sich Experten des Fürstenberg Instituts Mitte Juli mit Personalverantwortlichen und Geschäftsführern Hamburger Unternehmen austauschen. Im Rahmen der exklusiven Fürstenberg Gespräche diskutieren Regionalleiter Nord, Marco Stender, die Teamleiterin der Mitarbeiter- und Führungskräfteberatung Nord, Silvia Schüssler, und ausgewählte Unternehmensvertreter über die Herausforderungen des Generationenmix, analysieren wo Mitarbeiter verschiedener Altersstufen ihre Schwerpunkte im Berufsalltag setzen und welche unterschiedlichen Erwartungen und Bedürfnisse dadurch im Team entstehen. Auch die Chancen, die durch altersgemischte Teams entstehen können sollen beleuchtet werden.