Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung der Cookies zu. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutz.
08.06.2018, Online

Webinar: Fehlzeiten reduzieren

Webinar

Termin

Freitag, 8. Juni 2018, 10:00 bis 10:35 Uhr

Ort

Online

Mitarbeiter sind der wichtigste Erfolgsfaktor für Unternehmen. Dieses Webinar richtet sich an Personalentscheider, die ihre Mitarbeiter dabei unterstützen wollen, ihre Gesundheit und Leistungsfähigkeit zu erhalten.


Fehlzeitenmanagement ist Chefsache – (Wie) kann man den Krankenstand dauerhaft senken?

Mitarbeiter sind der wichtigste Erfolgsfaktor für Unternehmen. Doch der aktuelle Fehlzeitenreport zeigt: 19,4 Arbeitstage, fast einen Monat, hat jeder Beschäftigte in Deutschland im Durchschnitt im vergangenen Jahr mit einer Krankschreibung gefehlt. Insbesondere die Fehltage aufgrund psychischer Erkrankungen haben in den letzten 10 Jahren um 79,3 Prozent zugenommen.

Hohe Fehlzeiten sind kein Zufall: Ein systematisches Fehlzeitenmanagement kann helfen, diesen Trend zu stoppen, den Krankenstand dauerhaft zu reduzieren und Produktivitätsverlust durch Präsentismus einzudämmen.

Dieses Webinar richtet sich an Personalentscheider, die ihre Mitarbeiter dabei unterstützen wollen, ihre Gesundheit und Leistungsfähigkeit zu erhalten und dadurch krankheitsbedingte Abwesenheit und Präsentismus zu reduzieren. 

Webinar-Themen:

  • Zahlen-Daten-Fakten zur Entwicklung von Fehlzeiten 
  • Einfluss von Unternehmenskultur und Führung auf das krankheitsbedingte Fehlen von Mitarbeitern 
  • Was beinhaltet systematisches „Fehlzeitenmanagement“? 
  • Welche konkreten Maßnahmen und Führungsinstrumente gibt es zur Gesunderhaltung und Motivation der Mitarbeiter?

Suche

Login

Exklusiver Bereich für unsere Kunden

Als exklusiven Service für unsere Kunden stellen wir Ihnen eine spezielle Auswahl weiterführender Informationen und Material zum Download bereit. Loggen Sie sich bitte mit Ihren Benutzernamen und Passwort ein.

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt.

Sie können die Login-Daten einfach nicht finden? Klicken Sie hier.

Kontakt

ContactLayer Image