Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung der Cookies zu. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutz.
Szene  aus einem Beratungsgespraech

Beratungsthemen von Mitarbeitern und Führungskräften

Was bewegt Mitarbeiter?

Jeder Mitarbeiter hat seine eigene Geschichte. Unsere Beratungsthemen sind so vielfältig wie das Leben selbst. Immer mit dem klaren Ziel, Herausforderungen verschiedener Arbeits- und Lebensbereiche lösungsorientiert anzugehen, um Belastungen zu reduzieren, Potential zu aktivieren und den Kopf wieder frei zu bekommen.

Besonders in Veränderungsprozessen unterstützt die Mitarbeiterberatung (EAP) Menschen gesund und fokussiert zu bleiben.

Die Beratungen können unter anderem zu folgenden Themen genutzt werden:

 

    • Konflikte im Team 
    • Umgang mit Veränderungen oder neuen Anforderungen
    • Stress und Überlastung z.B. in Transformationsprozessen
    • berufliche Perspektiven in verschiedenen Lebensphasen
    • schwierige Gesprächssituationen
    • Umgang mit psychisch belasteten Kollegen
    • Partnerschaft
    • Trennung und Scheidung
    • Themen von Alleinerziehenden
    • Erziehungsfragen
    • Belastungen durch Pflege
    • Vorbereitung auf den Ruhestand
    • Persönliche Krisen
    • Stresssymptome
    • Schlafstörungen
    • Depressive Verstimmungen
    • Burnout
    • Erschöpfung
    • Begleitung bei Krankheit, Tod und Trauer


    • Alkoholprobleme
    • überhöhter Suchtmittelkonsum
    • Medikamenten- und Drogenprobleme
    • Spielsucht
    • Sucht bei Angehörigen und Kollegen
    • Klinikvermittlungen
    • soziale Kompetenz
    • emotionale Stabilität
    • Zeit- und Selbstmanagement
    • Sicherheit im Auftreten
    • veränderte Anforderungen beim Start ins Berufsleben
    • Prozess des Erwachsenwerdens
    • Generationsthemen


Schon nach einer Beratung fühlen sich viele Ratsuchende deutlich leistungsfähiger.


Mitarbeiterberatung
Beratungsthemen

Welche Themen haben Führungskräfte?

Der Anspruch an Führungskräfte ist in der Arbeitswelt 4.0 enorm. Sie sind heute viel mehr als reine Know-how-Träger. Sie sollen Visionäre und Konzeptentwickler, Diagnostiker und Konfliktmanager, Gestalter, Lenker und Topentscheider sein. Niemand ist in jeder Rolle gleich gut. Doch verliert sich ein Potentialträger in einem Konflikt, brennt aus oder verlässt das Unternehmen, bedarf es großer Investitionen, um die Position neu zu besetzen. Auch durch innere Kündigung und Präsentismus entstehen Unternehmen in Deutschland jährliche hohe Kosten.

Für herausfordernde Situationen im Führungsalltag bietet das Fürstenberg Institut professionelle Führungskräfteberatung von spezialisierten Beratern unter anderem zu folgenden Themen an:
 

  • Umgang mit psychisch oder gesundheitlich belasteten sowie suchtmittelauffälligen Mitarbeitern
  • Begleitung bei Konflikten im Team oder hoher Stressbelastung in der Abteilung
  • Vorbereitung auf schwierige Gespräche z.B. in Changeprozessen
  • Digital Leadership und Umgang mit Veränderungsprozessen
  • Frauen in Führung, altersgemischte Teams und New Work
  • weitere schwierige Führungssituationen, z.B. bei hohen Fehlzeiten, 
    längeren gesundheitlichem Abwesenheiten oder Todesfall

Unser weiterführendes Angebot für Führungskräfte:


Veränderungen
als Chance
Unterstützung
bei Führungsaufgaben
Fehlzeiten
managen

Suche

Login

Exklusiver Bereich für unsere Kunden

Als exklusiven Service für unsere Kunden stellen wir Ihnen eine spezielle Auswahl weiterführender Informationen und Material zum Download bereit. Loggen Sie sich bitte mit Ihren Benutzernamen und aktuellem Passwort ein.

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt.

Sie können die Login-Daten einfach nicht finden? Klicken Sie hier.

Kontakt

ContactLayer Image