Fürstenberg Institut: Vertraute Werte - neues Design

28. Juli 2014
News

Mit dem modernisierten visuellen Auftritt wollen wir die Marke Fürstenberg Institut weiter stärken, ohne uns von unseren Werten zu verabschieden

Niels Gundermann

Fürstenberg Institut: Vertraute Werte - neues Design

Das Fürstenberg Institut modernisiert seinen Markenauftritt: Das systemische Beratungsunternehmen tritt ab sofort mit einem neuen Logo und verändertem Corporate Design auf, um die erfolgreiche Weiterentwicklung von Strategie und Geschäft abzubilden. Das neue Corporate Design wird ab August dieses Jahres sukzessive in allen Kommunikationsebenen eingeführt.

„Wir haben unser Dienstleistungsportfolio weiterentwickelt und systematisch vernetzt. Das Fürstenberg Institut ist heute strategisch bestens positioniert, um die Zukunft der Dienstleistungen im systemischen Beratungsumfeld an führender Stelle mitzugestalten und damit Unternehmen maßgeblich voranzubringen. Dies alles bringen wir mit unserem neuen Markenauftritt selbstbewusst zum Ausdruck“, erklärt Niels Gundermann, Geschäftsführer des Fürstenberg Instituts.

„Mit dem modernisierten visuellen Auftritt wollen wir die Marke Fürstenberg Institut weiter stärken, ohne uns von unseren Werten zu verabschieden“, so Gundermann weiter. „Zugleich wollen wir damit noch stärker hervorheben, was das Fürstenberg Institut aus unserer Sicht einzigartig macht: das ist zum Einen das besondere Zusammenspiel der Beratung auf Organisations- und Personalebene. Und zum Anderen unsere flexiblen wie leistungsfähigen Netzwerke zur Entwicklung optimaler Gesamtlösungen für unsere Kunden. Diese Kombination zeichnet uns aus und treibt uns an.“

Konkret präsentiert sich das Fürstenberg Institut künftig mit einem modernisierten und leichteren Layout hinsichtlich der Farbgebung, des Schriftbildes sowie der Anordnung von Wort- und Bildmarke. Im Corporate Design werden die neuen Formen und Farben weiter für die Kennzeichnung der einzelnen Geschäftsbereiche – Consulting, Fürstenberg-Akademie, Externe Mitarbeiterberatung (EAP) und Familienservice – verwendet.

„Passend zur Kultur und Strategie unseres Instituts haben wir unseren Markenauftritt nicht radikal, sondern evolutionär im Sinne der Kontinuität weiterentwickelt“ erläutert Kirsten Friedrich, verantwortlich für die Bereiche Marketing und Unternehmenskommunikation des Fürstenberg Instituts. Kernelement des Markenauftritts bleiben die geometrischen Formen und die Farbgebung bestehend aus Blau, Grün und Gelb des bekannten Fürstenberg-Logos. Die Authentizität und die Individualität der Dienstleistungen werden über eine einheitliche, emotionale Bildsprache transportiert. Mit diesem Corporate Design positioniert sich das Fürstenberg Institut als systemisches Beratungsunternehmen mit höchstem Anspruch an Qualität und Aktualität seiner Dienstleistungen sowie einem hohen Maß an Menschlichkeit.

Suche

Login

Exklusiver Bereich für unsere Kunden

Als exklusiven Service für unsere Kunden stellen wir Ihnen eine spezielle Auswahl weiterführender Informationen und Material zum Download bereit. Loggen Sie sich bitte mit Ihren Benutzernamen und aktuellem Passwort ein.

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt.

Sie können die Login-Daten einfach nicht finden? Klicken Sie hier.

Kontakt

ContactLayer Image

Cookie-Einstellungen

Wir nutzen Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen und unsere Kommunikation mit Ihnen zu verbessern. Wir berücksichtigen Ihre Auswahl und verwenden nur die Daten, für die Sie uns Ihr Einverständnis geben.

Diese Cookies helfen dabei, unsere Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriffe auf sichere Bereiche ermöglichen. Unsere Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Diese Cookies helfen uns zu verstehen, wie Besucher mit unserer Webseite interagieren, indem Informationen anonym gesammelt werden. Mit diesen Informationen können wir unser Angebot laufend verbessern.

Diese Cookies werden verwendet, um Besuchern auf Webseiten zu folgen. Die Absicht ist, Anzeigen zu zeigen, die relevant und ansprechend für den einzelnen Benutzer und daher wertvoller für Publisher und werbetreibende Drittparteien sind.