Die besten Chef*innen: Das Fürstenberg Institut startet Führungskräfte-Podcast

Published on 12. April 2021 in the category Press releases
Pressemitteilung

Hamburg, 12. April 2021 – Die Gründerin und Geschäftsführerin des Fürstenberg Instituts Reinhild
Fürstenberg hat ihren eigenen Podcast gestartet. Ab sofort spricht sie mit Top-Manager*innen unter
dem Titel „Die besten Chef*innen“ über ihre Art zu führen, Chancen und Herausforderungen sowie über
Erfolg und Menschsein in der Businesswelt.

Alle 14 Tage, immer samstags erscheint eine neue 25-minütige Folge, die bei allen großen Podcast-
Anbietern verfügbar ist. „Die besten Chef*innen“ wird produziert vom Podcast-Team der FUNKE
Mediengruppe. Die Veröffentlichung der neuen Folge wird jeweils in den Wochenendausgaben der
zwölf FUNKE-Tageszeitungen (u. a. Berliner Morgenpost, Hamburger Abendblatt, Westfälische
Allgemeine Zeitung, Thüringer Allgemeine, Braunschweiger Zeitung) in Print und Online angekündigt.

„In den mehr als 30 Jahren Mitarbeiter- und Führungskräfteberatung und bei der Arbeit in und mit
Unternehmen haben wir im Fürstenberg Institut mit vielen tollen Führungskräften zusammenarbeiten
dürfen. Viele von ihnen haben sich neben strategisch-inhaltlichen Fragen sehr für das Wohl ihrer
Mitarbeiter*innen und für Gesundheit am Arbeitsplatz engagiert. Führungskräfte bekommen jedoch
meist wenig positives Feedback zu ihrer Arbeit und eine kritische Haltung entgegengebracht. Mit
unserem Podcast wollen wir zeigen, wie ‚die besten Chef*innen‘ ihre Arbeit meistern, wie sie führen
und für ihre Unternehmen und Mitarbeitenden etwas bewegen und was sie persönlich berührt“, sagt
Reinhild Fürstenberg.

Zum Auftakt des Podcasts „Die besten Chef*innen“ am 10. April hat Reinhild Fürstenberg mit Alexandra
Heinrichs, Vice President Human Resources DACH & Middle Europe bei Unilever gesprochen – über die
Themen Mitarbeiterbindung in Zeiten digitalen Arbeitens, Nachhaltigkeit und die Kunst, sinnstiftend zu
führen. Zur zweiten Folge am 24. April 2021 begrüßt Fürstenberg mit Sönke Fock den Geschäftsführer
der Hamburger Agentur für Arbeit im Podcast-Studio. In dem Gespräch geht es um Mut zu Veränderung,
Umgang mit Krisen, die Chancen, die daraus entstehen und um ein Team, das in der Coronazeit über
sich hinausgewachsen ist.

Weitere Gesprächspartner kommen u. a. von Pfizer Deutschland, Stage Entertainment Deutschland
und Carlsberg. Alle Informationen zum Podcast „Die besten Chef*innen“ unter: https://www.abendblatt.de/podcast/die-besten-chef-innen/

Über das Fürstenberg Institut: 
Das Fürstenberg Institut unterstützt seit über 30 Jahren Unternehmen und Organisationen dabei, die Gesundheit und Leistungsfähigkeit ihrer Mitarbeiter*innen und Führungskräfte nachhaltig zu verbessern, diese in Change-Prozessen zu begleiten und gesetzliche Regelungen im Gesundheitsschutz umzusetzen. Im Fürstenberg Institut stehen Mitarbeiter*innen und Führungskräften von Kundenunternehmen qualifizierte Fachberater*innen in allen Fragestellungen rund um Beruf, Gesundheit, Familie und Privatleben jederzeit zur Verfügung – absolut diskret, strikt vertraulich und für die Belegschaft kostenfrei. Kernkompetenzen des deutschen Marktführers sind vernetzte BGM-Maßnahmen wie die Mitarbeiter- und Führungskräfteberatung (EAP), die gesundheitsorientierte Organisationsberatung, das betriebliche Eingliederungsmanagement (BEM) und die Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen (GBU), der Work-Life-Service sowie die Fürstenberg Akademie. 2021 wurde das Institut, das an über 60 Standorten in Deutschland tätig ist, von EUPD Research zur Top Brand Corporate Health gewählt.

Haben Sie Interesse am Fürstenberg Institut?
Erfahren Sie hier mehr oder folgen Sie uns auf Xing & LinkedIn.